Know-how für Technik, Wartung und Hygiene:

FAS sorgt für bedarfsgerechte Schulung

Know-how-Transfer für die tägliche Praxis

FAS schult in den Bereichen Technik, Wartung und Hygiene. Schulungen sind jedoch nicht nur bei der Einführung neuer Technik wichtig. Damit das Service-, Werkstatt- und Labor-Personal jederzeit über aktuelle Normen und Anwendungen informiert ist, spielt Know-how-Transfer auch in der täglichen Praxis eine große Rolle.

Schulungen werden für verschiedene Gruppen angeboten. Da geht es zum einen um das Bedienpersonal der Anlagen sowie der für die Instandhalter, und zum anderen um die Anwendungstechnik.

Neuentwickelter Umbausatz für Füllanlagen mit innenliegenden Füllventilen

Viele Getränkeabfüller kennen das Problem: Bei der Befüllung von PET-Flaschen auf älteren Maschinen, die ursprünglich für Glasflaschen vorgesehen waren, gibt es Probleme, weil die Flaschen immer...

Weiterlesen
 

News