Füller, Flaschenreiniger und Mixer:

Die Getränkeindustrie ist die Welt von FAS

24/7 Service

Tel.: +49 4101 7942-0

Service, Umrüstung oder Umsetzung...

Das Know-how in der Getränkeindustrie hat bei FAS eine lange und sehr fundierte Tradition. Viele in der Getränkeindustrie tätige Menschen kennen die ausgereiften und robusten Maschinen des Anlagenbauers Ortmann + Herbst. Bis heute sind diese im Einsatz, obwohl das Unternehmen bereits seit dem Jahr 1997 nicht mehr existiert. Der Spezialist für Edelstahlbearbeitung aus Kummerfeld bei Pinneberg (Hamburg) Jung & Co. zählte zu den Zulieferern. In diesem Umfeld entstand bereits 1997 die FAS Füllanlagenservice GmbH, in der das Ersatzteil- und Anlagen-Know-how mit Hinblick auf Serviceleistungen für die Getränkeindustrie gebündelt wurde. Der Konkurs von Ortmann + Herbst führte dazu, dass das Team von FAS um hochspezialisierte Techniker und gestandene Praktiker mit großem Maschinenfachwissen gegründet wurde.

Zunächst gewährleistete man die weltweite Ersatzteilfertigung und -lieferung für die O+H Getränkeabfüllanlagen sowie bedarfsgerechte Serviceleistungen am Einsatzort. Mit der Unternehmensphilosophie der fundierten Analyse und Beratung ab der ersten Minute am Telefon hat FAS manch anrufenden Kunden aus dem Bereich der Getränkeindustrie nachhaltig überzeugt – auch außerhalb der Welt von „Ortmann Herbst“.

Der kompetente Kontakt mit dem Team der Servicetechniker von FAS war die Basis für komplexe Anfragen bei Umrüstungsprojekten für PET oder auch bei der Umsetzung von kompletten Anlagen. Auftraggeber betonen immer wieder, dass sie sowohl die konstruktiven Vorschläge zur Anlagenoptimierung als auch die Beratung über den Tellerrand hinaus sehr zu schätzen wissen – in der Regel verbunden mit deutlichen wirtschaftlichen Vorteilen.

Ersatzteile für die Maschinen der Getränkeindustrie

Eine Hand-in-Hand-Kooperation mit dem innovativen Fertigungsspezialisten Jung & Co. sichert FAS einen wichtigen Servicevorteil, denn Ersatzteil ist nicht gleich Ersatzteil. Nur mit dem richtigen Fertigungs-Know-how für die spezifische Anwendung wird es zu dem richtigen Ersatzteil. Die enge Zusammenabeit ermöglicht auch bei kritischen Terminsituationen eine termingerechte Lieferung der Teile. Zur schnelleren Herstellung von komplizierten Ersatzteilen wird seit 2016 der moderne 3D-Druck eingesetzt.

Heute gilt FAS Füllanlagenservice als Expertenteam für störungsfreie Anlagentechnik und betreut Kunden aus der Getränkeindustrie auf der ganzen Welt.

Neuentwickelter Umbausatz für Füllanlagen mit innenliegenden Füllventilen

Viele Getränkeabfüller kennen das Problem: Bei der Befüllung von PET-Flaschen auf älteren Maschinen, die ursprünglich für Glasflaschen vorgesehen waren, gibt es Probleme, weil die Flaschen immer...

Weiterlesen
 

News