Vom Wodka bis zum Eierlikör:

Spirituosen flexibel und wirtschaftlich abfüllen

Destillerien profitieren von den modernen EUROSTAR Abfüllanlagen

Der Spirituosen-Markt ist geprägt von großer Vielfalt. Zu den bewährten Klassikern kommen jedes Jahr neue alkoholische Getränke, die aktuelle Trends aufnehmen. Für den charakteristischen Geschmack von Spirituosen sind ausgefeilte Rezepturen, besondere Herstellungsverfahren und oftmals lange Lagerzeiten in besonderen Fässern verantwortlich. Um ihre Qualität nicht zu beeinträchtigen, ist beim Abfüllen der Eintrag von Sauerstoff zuverlässig zu vermeiden. Gleichzeitig müssen Anlagen flexibel mit verschiedenen Viskositäten (zum Beispiel Liköre) umgehen und eine ebenso hygienische wie wirtschaftliche Abfüllung ermöglichen. Genau diese Anforderungen erfüllen die modernen Abfüllanlagen von EUROSTAR.

Destillerien haben die Wahl zwischen EUROSTAR Anlagen mit verschiedenen Abfülltechniken. Die Anlagen MEC LD und MEC LDG arbeiten mit Niedervakuum (mechanische Betätigung). Glas- und PET-Flaschen verschiedener Formen und Größen  können mit einer Leistung von bis zu 24.000 Flaschen pro Stunde befüllt werden und mit allen gängigen Verschlusssystemen (z.B. Drehverschluss, Kronkorken oder Korken) verschlossen werden.

Mit volumetrischer Abfülltechnik (elektropneumatische Betätigung) arbeitet die Anlage Powerfill, bei der Anlage Weightfill wird nach Gewicht abgefüllt. Bei Kapazitäten von 1.000 bis 6.000 Flaschen pro Stunde eignen sie sich auch für die effiziente Abfüllung von Nischenprodukten oder ausgesuchten regionalen Spezialitäten. Dabei kann die Abfüllung sowohl in Glas- und PET-Flaschen verschiedener Größen erfolgen als auch in Aluminium-Dosen. Damit bieten diese Füllanlagen u.a. Herstellern von alkoholischen Mixgetränken höchste Flexibilität.

Alle EUROSTAR Abfüllmaschinen genügen höchsten Anforderungen an Effizienz und Hygiene. Je nach Ausführung bestehen die produktberührenden Teile aus Edelstahl AISI 316L, die Anlagen selbst aus rostfreiem Stahl AISI 304.

Die wichtigsten Details zu den EUROSTAR Abfüllanlagen für Spirituosen können Sie der nachfolgenden Übersichtstabelle entnehmen. Gern konfigurieren wir die Füllmaschine nach den individuellen Anforderungen Ihrer Destillerie. Zudem übernimmt FAS die Montage, Inbetriebnahme und den Kundendienst. So erhalten Sie alle Leistungen rund um Ihre neue Abfüllanlage für Spirituosen aus einer Hand.

ANLAGETYP





BRANCHE
SPIRITUOSEN
MEC LD MEC LDG POWERFILL2 WEIGHTFILL2
SPEZIFIKATIONEN
ABFÜLLTECHNIK:        
● NIEDERVAKUUM        
    Mechanische Betätigung X X    
● VOLUMETRISCH durch Durchflussmessgeräte        
    elektropneumatische Betätigung     X  
● GEWICHT MIT LASTZELLEN        
    elektropneumatische Betätigung       X
FLÜSSIGKEIT:        
    Still X X X X
VERSCHLUSSTECHNIK        
    Korken X X X X
    Aluminium Drehverschluss X X X X
    Plastik Drehverschluss X X X X
    Kronkorken X X X X
    Leicht zu öffnende Deckelnaht     X X
    Andere X X X X
Flaschen/Dosen pro Stunde        
    1.000 bis 6.000 Fl./h     X5 X5
    1.000 bis 24.000 Fl./h X      
    6.000 bis 24.000 Fl./h   X    
GEBINDE        
    Glasflaschen X X X X
    PET-Einweg-Flaschen     X X
    PET Mehrweg-Flaschen X7 X7 X X
    Aluminium Dosen     X X

2) Maschinen müssen generell und jederzeit, in Abhängigkeit der Produkte/Flaschen bzw. Gebinde überprüft werden.
5) vorläufig
7) ohne Niederdruck

FAS erweitert Portfolio um EUROSTAR Abfüllanlagen

In der internationalen Getränkeindustrie gehören wir zu den führenden Anbietern für Ersatzteile und Komponenten für Flaschen- und Dosenfüller,…

Weiterlesen
 

News