Praktische Schnellübersicht:

Alle EUROSTAR Anlagen auf einen Blick

CANFILL Gegendruck

Das System wurde für das Druckkonservieren von CO2-haltigen (und stillen) Produkten entwickelt.
Der automatische Rotationsprozess spült die Dose mit CO2 kurz vor der Druckbefüllung und unmittelbar vor der Entladung des Deckels.
Das Ein-Kopf-Verschlusssystem wurde von Eurostar entwickelt und wird im Haus hergestellt.

  • Produktionsgeschwindigkeit
    Konfigurierbar von 1.650 bis zu 12.000 cph

  • Flasche
    Aluminiumdose (alle gängigen Standards auf dem Markt)

  • Spülen
    Ein oder zwei Behandlungen mit fester oder dynamischer Düse

  • Verschließen/Versiegeln
    Leicht zu öffnende Deckelfalzung

  • Allgemeine Merkmale
    • Rahmen und Tisch aus Edelstahl AISI 304
    • Übertragung der Arbeitsdynamik mit Getriebemotoren und Antriebswellen
    • Jede Station des Abfüllvorgangs durch Kupplungen und Warnsensoren geschützt
    • 5,7“Farb-Touchscreen
    • Internetanschluss (WiFi oder Ethernet) zur Unterstützung und Ferndiagnose
    • Etc. (vollständige Merkmale auf Anfrage)

  • Verfügbare Optionen
    • Zentralisierte Füllstandeinstellung
    • Produktberührende Teile aus Edelstahl AISI 316L
    • Schräge Oberflächen, damit Wasser ablaufen kann
    • Obere Abdeckung und laminare Strömung
    • Entlüfter und N2-Spülung - Vorevakuierung
    • Vorbereitet für CIP-Anschluss
    • usw. (vollständige Liste der verfügbaren Optionen auf Anfrage)

FAS erweitert Portfolio um EUROSTAR Abfüllanlagen

In der internationalen Getränkeindustrie gehören wir zu den führenden Anbietern für Ersatzteile und Komponenten für Flaschen- und Dosenfüller,…

Weiterlesen
 

News